19. November 2018 16:07

Kultur

Causa Erl: ORF zu Widerruf von Beitrag aufgefordert

  • Die Causa Festspiele Erl ist um eine Entscheidung reicher: Die Medienbehörde KommAustria hat den ORF wegen eines Beitrages in den "Seitenblicken" verurteilt und zu einem Widerruf ebendort aufgefordert.
  • Die Sendung hatte den früheren künstlerischen Leiter, Gustav Kuhn, in der Toskana besucht und dabei gegen das Objektivitätsgebot verstoßen.
  • Gegen Kuhn laufen Ermittlungen wegen sexueller Übergriffe. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ