19. November 2019 10:12

Stars

Céline Dion nimmt Stellung zur "Titanic"-Tür-Kontroverse

  • Hätte der 90er-Jahre-Filmklassiker "Titanic" nicht doch ein Happy-End hätte nehmen können?
  • Dazu hat sich nach Regisseur James Cameron und Hauptdarstellerin Kate Winslet nun auch die Sängerin Céline Dion in einer Late-Night-Show geäußert.
  • Regisseur James Cameron sagte 2017 der Zeitschrift "Vanity Fair" zur Tür-Kontroverse: "Hätte er gelebt, wäre das Ende des Films bedeutungslos gewesen." (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ