30. Oktober 2019 14:18

Politik

Chile sagt UN-Klimakonferenz im Dezember ab

  • Die Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP25) im Dezember in Chile ist abgesagt. Das teilt Staatschef Sebastián Piñera mit.
  • Grund dafür sind die derzeitigen politischen Unruhen in Chile.
  • Seit Mitte Oktober gibt es soziale Proteste in chilenischen Städte.
  • Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Piñera.
  • Eine Austragung der UN-Klimakonferenz sei unter diesen Umständen nicht möglich.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ