30. Oktober 2019 09:16

Politik

China begrüßt Wahl-Ausschluss von Aktivist Wong in Hongkong

  • China hat den Ausschluss des Hongkonger Demokratieaktivisten Joshua Wong von den bevorstehenden Wahlen in Hongkong begrüßt.
  • Wong sei "einer der Hauptschuldigen", die das Prinzip "ein Land - zwei Systeme" infrage stellten, erklärte der chinesische Regierungsvertreter Yang Guang am Mittwoch.
  • Wong und seine Partei Demosisto hatten bisher bestritten, die Unabhängigkeit Hongkongs zu unterstützen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ