31. Dezember 2019 12:31

Politik

Christine Aschbacher - Ministerin für Vereinbarkeit

  • Sebastian Kurz bleibt bei der Auswahl seiner Familienministerinnen einer Linie treu.
  • Die neue Ressortchefin Christine Aschbacher ist wie ihre Vorgängerin Unternehmerin, dreifache Mutter und Steirerin.
  • Der Unterschied zu Juliane Bogner-Strauß: Aschbacher verfügt zusätzlich über die mächtigen Arbeitsagenden.
  • Zuletzt betrieb die 36-Jährige die Agentur "Aschbacher Advisory". (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ