2. Mai 2020 11:12

Chronik

Dealer mit Drogen in Beinprothese in Wien festgenommen

  • Den Wiener Drogenfahndern sind am Feiertag zwei Dealer unabhängig voneinander ins Netz gegangen.
  • Der zweite Verdächtige verwahrte das Kokain in seiner Beinprothese, berichtete die Polizei am Samstag.
  • Der 35-jährige Nigerianer hatte das Suchtgift mit dem Zug von Klagenfurt nach Wien gebracht.
  • In der Beinprothese des 27-Jährigen sowie in einem Kinderwagen wurden 124 Gramm Kokain entdeckt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ