29. Oktober 2019 05:38

Politik

Demokratieaktivist Wong von Wahl in Hongkong ausgeschlossen

  • Joshua Wong erklärte am Dienstag, ein Vertreter der Wahlbehörde habe seine Nominierung für die Wahl im November als ungültig eingestuft.
  • Ihm werde deswegen eine Kandidatur verweigert.
  • Der Aktivist setzt sich für eine "Selbstbestimmung" der chinesischen Sonderverwaltungszone ein. (c) APA.