30. Dezember 2018 11:32

Kultur

"Der Fänger im Roggen": J.D. Salinger wäre 100 Jahre alt

  • Ein Roman wie eine Revolution: "Der Fänger im Roggen" thematisierte als eines der ersten Werke der Nachkriegsliteratur die Jugendrebellion, das Aufbegehren der Heranwachsenden gegen die Generation der Eltern und machte den Autor J.D.
  • Der scheue Schriftsteller, der sich nach seinem Welterfolg aus der Öffentlichkeit zurückzog, wäre am 1. Jänner 100 Jahre alt geworden.
  • Ich mag es, zu schreiben. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ