15. Januar 2020 15:51

Politik

Deutsche Bundesregierung dämpft Erwartungen an Libyen-Gipfel

  • Die Konferenz sei zwar "wichtig", aber nur "ein Anfang", sagte Vize-Regierungssprecherin Ulrike Demmer am Mittwoch in Berlin.
  • Die Erwartung sei, dass das für Sonntag geplante Gipfeltreffen den politischen Prozess mit Blick auf einen möglichen Waffenstillstand voranbringe, sagte ein Sprecher des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell am Mittwoch in Brüssel. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ