16. Oktober 2019 10:40

Chronik

Dieselpartikelfilter entfernt: 230 Kennzeichen abgenommen

  • Wer seinen Dieselpartikelfilter ausbaut und durch Leerverrohrungen oder leere Gehäuse ersetzt, der verliert seine Zulassung.
  • Seit dem 1. Jänner 2019 wurden durch die Landesverkehrsabteilung der Wiener Polizei insgesamt 230 Kennzeichen aus diesem Grund abgenommen.
  • Diesefahrzeuge werden seit etwa 2005 serienmäßig mit diesem Filter ausgestattet.