6. November 2019 20:52

Sport

Diskus als Diamond-League-Disziplin gestrichen

  • Für die Diamond League der Leichtathleten im kommenden Jahr wurde die Anzahl der Disziplinen von 16 auf 12 reduziert.
  • Nicht mehr im Programm sind 2020 sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen Diskus, Metier von WM-Bronzemedaillengewinner Lukas Weißhaidinger, Dreisprung, 3.000 m Hindernis und 200 m.
  • Diskus scheint im kommenden Jahr im neu geschaffenen IAAF Continental Cup auf. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ