10. Januar 2020 08:02

Politik

Dornauer legt Beschwerde gegen Waffenverbot ein

  • Tirols SPÖ-Chef Georg Dornauer will das gegen ihn verhängte unbefristete Waffenverbot nicht hinnehmen.
  • Er wird dagegen Beschwerde beim Landesverwaltungsgericht einlegen, erklärte der SPÖ-Vorsitzende gegenüber der "Tiroler Tageszeitung".
  • Im November hatte die Polizei in der Garage des Innsbrucker Flughafens am Rücksitz seines Autos - bei offener hinterer Fensterscheibe - das geladene Jagdgewehr in einer Gewehrtasche sichergestellt.
  • Es wurde ein unbefristetes Waffenverbot verhängt.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ