29. November 2019 04:47

Politik

Doskozil fordert Ende der SPÖ-Personaldebatte

  • Der burgenländische Landeshauptmann und SPÖ-Chef Hans Peter Doskozil plädiert für ein Ende der SPÖ-internen Personaldebatten.
  • Die SPÖ müsse zunächst ihre inhaltliche Positionierung klären, ein neuerlicher Wechsel an der Parteispitze würde die Probleme in der aktuellen Situation nur weiter zudecken.
  • Wir im Burgenland produzieren 150 Prozent des Strombedarfs aus Windkraft. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ