10. Januar 2020 13:32

Politik

Doskozil kritisiert "thematisch so passive" Bundes-SPÖ

  • Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ), der am 26. Jänner die Landtagswahl zu schlagen hat, übt in Interviews Kritik an der Bundespartei.
  • "Die Rolle der Bundes-SPÖ ist stark zu hinterfragen", sagte er am Freitag zu "Heute".
  • Die SPÖ habe verlernt zu vermitteln, wofür sie steht.
  • "Das ist ein Staatsbürgerrecht." (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ