28. April 2020 22:19

Kultur

"Drache" bei Musikrateshow "The Masked Singer" hatte Corona

  • Der "Drache" hatte Corona: Beim Finale der TV-Musikrateshow "The Masked Singer" ist am Dienstagabend gleich ein doppeltes Geheimnis gelüftet worden.
  • Die Zuschauer erfuhren nämlich nicht nur, wer sich hinter der Maske des singenden Drachen verbarg, sondern auch, dass er zeitweise an Covid-19 erkrankt gewesen war.
  • Gregor Meyle (41) sagte, dass er der Grund für die Zwangspause der Show gewesen sei. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ