28. Oktober 2019 12:10

Chronik

Drittes Todesopfer nach Gewaltverbrechen in Kottingbrunn

  • Das Gewaltverbrechen in Kottingbrunn vom Sonntag hat drei Tote gefordert.
  • Nach einer 29-Jährigen und ihrer Tochter (2), die erstochen worden waren, starb Montagfrüh im Wiener SMZ Ost-Donauspital auch ein elf Monate alter Bub.
  • Die 29- und die Zweijährige waren erstochen worden.
  • Mit vorläufigen Ergebnissen wird laut Habitzl frühestens am Dienstag gerechnet. (c) APA.