13. Oktober 2019 15:04

Politik

Ecuador-Proteste unter dem Motto "Topfschlagen gegen Lenin"

  • "Topfschlagen gegen Lenin" hat das Motto in der Nacht auf Sonntag in Ecuador gelautet.
  • Zwar hatte Präsident Lenin Moreno am Samstag nach Ausschreitungen bei regierungsfeindlichen Protesten ein Ausgangsverbot verhängt, doch ließen sich viele verärgerte Bürger nicht einfach einsperren.
  • Sie machten in der Metropole Quito und in anderen Städten ihrem Unmut mit einem veritablem "Cacerolazo" Luft. (c) APA.