25. November 2018 18:32

Chronik

Ein Vermisster nach Unwetter in Italien

  • Nach schweren Unwettern in Italien am Sonntag fehlt von einer Person jede Spur.
  • In Terracina, einer Badeortschaft südlich von Rom, sackte nach schweren Niederschlägen Teil einer Straße ein und riss ein Auto in die Tiefe.
  • Der Autofahrer stürzte in einen Kanal und wird noch gesucht.
  • Behörden rechnen aber nicht damit, dass er noch lebend geborgen werden kann. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ