31. Dezember 2019 11:56

Chronik

Einer der 15 wärmsten Dezember der Messgeschichte

  • Der Dezember 2019 liegt in der vorläufigen Monatsbilanz der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) um 2,4 Grad über dem vieljährigen Mittel und ist damit einer der 15 wärmsten Dezember-Monate seit Beginn der Messreihe im Jahr 1767.
  • Die Niederschlagsmengen waren im Dezember 2019 in Österreich regional sehr unterschiedlich.
  • Denn im Süden lag teilweise noch viel Schnee aus dem November. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ