1. Mai 2020 05:53

Corona

Einreisebeschränkungen bis Ende Mai verlängert

  • Die Einreisebestimmungen nach Österreich aus den Nachbarländern werden verlängert - und zwar bis Ende Mai.
  • Das geht aus einer von Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) am Donnerstagabend veröffentlichten Verordnung hervor.
  • Erleichterungen bei der Einreise gibt es für Saisonarbeitskräfte in der Land- und Forstwirtschaft sowie für Pflege- und Gesundheitspersonal.
  • Grundsätzlich gilt aber, wer nach Österreich will, braucht weiter einen negativen Coronavirus-Test oder muss in Heimquarantäne.
  • Trotz der Restriktionen startet der ungarische Billigflieger Wizzair mit Flügen zwischen Wien und vier europäischen Städten.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ