27. April 2020 12:02

Politik

Erneut Feuer in Flüchtlingslager auf Samos

  • In einem Flüchtlingscamp auf der griechischen Insel Samos hat es am Montag am zweiten Tag in Folge gebrannt.
  • Feuerwehr und die Polizei gehen davon aus, dass Geflüchtete immer wieder Feuer legen, um die Behörden dazu zu bringen, sie aufs Festland zu überstellen, wie es hieß.
  • Zahlreiche Hütten und Zelte von Migranten sowie Containerwohnungen seien zerstört worden, berichteten örtliche Medien. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ