17. Oktober 2019 20:53

Sport

Erschöpfter Medwedew sagte nach Moskau auch für Wien ab

  • Russlands Tennis-Star Daniil Medwedew hat am Donnerstagabend seine Teilnahme an den Erste Bank Open in der kommenden Woche in der Wiener Stadthalle abgesagt.
  • Der 23-jährige Weltranglistenvierte hatte schon am Dienstagabend wegen "Erschöpfung" auf ein Antreten bei seinem Heimturnier in Moskau verzichtet.
  • Damit wird der Niederösterreicher Dominic Thiem in Wien als Nummer eins gesetzt sein. (c) APA.