16. Januar 2020 08:16

Chronik

Ersehnter Regen in Teilen der Buschbrandgebiete Australiens

  • Im Bundesstaat New South Wales, wo viele der schlimmsten Feuer wüteten, habe es "gute Regenfälle" gegeben, teilte die örtliche Wetterbehörde mit.
  • Die Feuerwehr sprach von einer Erleichterung für die seit Wochen im Dauereinsatz stehenden Feuerwehrleute.
  • Die Luftqualität habe sich dadurch in weiten Teilen Victorias deutlich verbessert, teilte die dortige Umweltschutzbehörde mit. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ