22. Oktober 2019 09:15

Politik

Erster Fritz-Csoklich-Demokratiepreis an Arik Brauer

  • Der Künstler Arik Brauer (90) wurde Montagabend mit dem Fritz-Csoklich-Demokratiepreis der Styria Media Group ausgezeichnet.
  • Brauer hielt dabei ein flammendes Plädoyer für Demokratie und Menschlichkeit.
  • Seine Reden hätten zur Diskussion herausgefordert, und das benötige die Demokratie.
  • Demokratie werde schließlich nicht nur im Parlament gelebt, Haltung sollte alle in Österreich angehen, so Sobotka. (c) APA.