3. November 2019 14:56

Chronik

Erster Polizeieinsatz in Wien wegen Rauchverbots

  • Seit 1. November gilt in der gesamten Gastronomie ausnahmslos das Rauchverbot.
  • Am Tag drei hat es nun zum ersten Polizeieinsatz geführt.
  • Zwei Brüder ignorierten das Verbot in einem Wiener Lokal und ließen sich auch nicht vom Security davon abhalten.
  • Eine Gesamtbilanz zum ersten Wochenende in Wien will das Marktamt am Montag bekanntgeben.
  • Die Brüder verhielten sich alles andere als kooperativ. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ