15. Oktober 2019 15:07

Chronik

Erster Prozesstag um erschlagene Pensionistin in NÖ

  • Im Fall einer im Jänner 2019 in Ebergassing erschlagenen Pensionistin ist am Dienstag am Landesgericht Korneuburg der erste Prozesstag über die Bühne gegangen.
  • Erst am 25. Jänner wurde die Pensionistin tot in ihrer Wohnung gefunden.
  • Die Pensionistin hatte zum Zeitpunkt des Todes einen Bademantel an.
  • Der Prozess wegen Mordes und Raubes wird am Donnerstag fortgesetzt. (c) APA.