24. Oktober 2019 12:13

Politik

EU-Parlament hat keine gemeinsame Linie zur Seenotrettung

  • Das EU-Parlament hat sich am Donnerstag nicht zu einer Resolution zur Seenotrettung im Mittelmeer durchringen können.
  • Den Gegnern gingen bestimmte Vorhaben - der ohnehin nicht bindenden - Resolution zu weit, sie argumentieren Menschenhändlern würde damit in die Hände gespielt.
  • Auch die SPÖ hatte sich im Vorfeld für die Resolution ausgesprochen. (c) APA.