27. November 2019 05:12

Politik

EU schaltet sich in Debatte um Uiguren ein

  • Die Europäische Union hat sich besorgt über die Berichte zu Internierungslagern zur systematische Unterdrückung der Uiguren in China gezeigt.
  • Die neue Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will bereits an ihrem ersten Arbeitstag am 1. Dezember mit der politischen Führung in Peking telefonieren, berichtet die Zeitung "Welt" unter Berufung auf informierte EU-Kreise. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ