30. Dezember 2018 13:27

Politik

Evangelischer Bischof Bünker will für Karfreitag kämpfen

  • Der evangelisch-lutherische Bischof Michael Bünker will für den Karfreitag als gesetzlichen Feiertag der Protestanten kämpfen.
  • Sollte die Prüfung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) negativ ausgehen, würde er ihn zum Feiertag für alle machen wollen, sagte er im APA-Interview - eventuell im Abtausch mit dem Pfingstmontag.
  • Persönlich ist Bünker für die Trauung homosexueller Paare in seiner Kirche. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ