23. Dezember 2018 10:01

Politik

Ex-"Spiegel"-Journalist soll zu Spenden animiert haben

  • Der zahlreicher Fälschungen überführte "Spiegel"-Journalist Claas Relotius soll Leser zu Spenden auf sein Privatkonto aufgerufen haben.
  • Dies schilderten mehrere Leser dem "Spiegel", wie das Magazin am Samstagabend berichtete.
  • Demnach habe Relotius von einem privaten E-Mail-Konto aus Spendenaufrufe verschickt, um angeblich Waisenkindern in der Türkei zu helfen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ