22. Oktober 2019 12:22

Politik

Ex-US-Präsident Carter mit Beckenbruch im Krankenhaus

  • Der frühere US-Präsident Jimmy Carter wird infolge eines Sturzes wegen eines "leichten" Beckenbruchs im Krankenhaus behandelt.
  • Carter sei am Montagabend in seinem Haus in Plains im Bundesstaat Georgia gestürzt, hieß es weiter.
  • Die Stiftung machte keine weiteren Angaben zu dem als minderschwer bezeichneten Beckenbruch.
  • Der Demokrat Carter war von 1977 bis 1981 Präsident der USA. (c) APA.