27. April 2020 18:12

Chronik

Extrem seltener Affe in Zoo in Frankreich geboren

  • Er ist fast sechs Wochen alt - seine Geburt am 18. März ging in der Aufregung über die Corona-Ausgangssperre unter, die einen Tag zuvor in Frankreich verhängt worden war.
  • "Es handelt sich um eine außergewöhnliche Geburt", betonte die Zooleitung nun.
  • Die Eltern des kleinen Affen kamen beide in Großbritannien zur Welt und 2012 beziehungsweise 2018 nach Frankreich. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ