28. November 2018 14:06

Kultur

Fahndung nach drei Tätern nach dreistem Kunstdiebstahl

  • Ein dreister Kunstdiebstahl ist am Montagabend im Wiener Dorotheum über die Bühne gegangen.
  • Aus den Räumlichkeiten des Auktionshauses in der Dorotheergasse in der Wiener Innenstadt wurde ein wertvolles Renoir-Gemälde entwendet.
  • Die Fahndung nach drei Tatverdächtigen läuft, teilte der Sprecher der Wiener Landespolizeidirektion, Patrick Maierhofer, Mittwochmittag der APA mit. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ