4. Mai 2020 12:27

Politik

Fahrrad-Demo in Wien mit Folgen - wechselseitige Vorwürfe

  • Die Mayday-Demo am 1. Mai in Wien hat nun Folgen: Das linke Bündnis, das zu der Demo aufgerufen hatte, warf der Exekutive Übergriffe auf Teilnehmer vor und untermauerte dies mit Videos, die seit der Kundgebung auf sozialen Netzwerken kursieren.
  • Die Polizei versicherte am Montag, die Vorwürfe zu untersuchen, und sucht ihrerseits nach Fahrrad-Demonstranten, die Beamte angegriffen haben sollen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ