31. Dezember 2018 20:30

Politik

Flüchtlinge im Ärmelkanal - London ruft Schiffe zurück

  • Die britische Regierung hat zwei Schiffe für Patrouillenfahrten im Ärmelkanal aus dem Mittelmeer abberufen.
  • Das teilte der britische Innenminister Sajid Javid am Montagabend in London nach einer Krisensitzung mit.
  • Eines der beiden Schiffe ist bisher in humanitärer Mission für die europäische Grenzschutzagentur Frontex im Einsatz.
  • Viele der Migranten geben an, aus dem Iran zu stammen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ