16. Oktober 2019 14:59

Chronik

Flüchtlingskrise: Eskalation in Bosnien befürchtet

  • Im Lager Vucjak außerhalb der Stadt Bihac im Grenzgebiet Bosnien-Kroatien wird in den nächsten Tagen eine Eskalation befürchtet.
  • Alleine am Dienstag wurden 1.500 Flüchtlinge in das Lager verlegt - es ist ein improvisiertes Zeltlager auf einer ehemaligen Mülldeponie.
  • Bürgermeister Suhret Fazlic kündigte an, mit kommendem Montag die Versorgung zu stoppen.