3. Dezember 2019 15:38

Politik

Flüchtlingslager mit 600 Tibetern bei Paris geräumt

  • Die französische Polizei hat ein Flüchtlingslager mit rund 600 Menschen aus Tibet aufgelöst.
  • Die Räumung der Zeltstadt in dem Ort Achères westlich von Paris verlief friedlich, wie die Behörden am Dienstag mitteilten.
  • Die Gemeinde ist in den vergangenen Jahren zu einer Anlaufstelle für Asylbewerber aus Tibet geworden, die in Frankreich gute Chancen auf Anerkennung haben. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ