8. November 2018 11:11

Chronik

Flugzeug aus Brunei wegen Panne in Wien zwischengelandet

  • Eine Boeing 787 der Royal Brunei Airlines hat Mittwochfrüh wegen technischer Probleme am Flughafen Wien in Schwechat einen Zwischenstopp einlegen müssen.
  • Das Flugzeug war auf dem Weg von Brunei nach London, meldeten mehrere Luftfahrtportale online.
  • Die Reisenden wurden umgebucht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ