15. Januar 2020 05:44

Chronik

Flugzeug lässt Treibstoff über US-Schulen ab - 40 Verletzte

  • Ein Passagierflugzeug der amerikanischen Delta Airlines hat kurz nach dem Start in Los Angeles wegen eines Triebwerkproblems Kerosin über einem Schulgebiet abgelassen.
  • Dabei wurden am Dienstag nach Feuerwehrangaben mehr als 40 Menschen leicht verletzt, mindestens die Hälfte davon waren Schüler.
  • Allein auf dem Spielplatz einer Volksschule seien 20 Kinder und elf Erwachsene verletzt worden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ