16. Januar 2020 15:16

Sport

Fourcade holte beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 80. Sieg

  • Julian Eberhard ist am Donnerstag im Sprint-Bewerb beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding als 18. bester Österreicher geworden.
  • Trotz dreier Fehler beim Liegendschießen holte er dank guter Laufleistung noch Punkte.
  • Martin Fourcade kam fehlerfrei nach zehn Kilometern in 22:41,5 Minuten ins Ziel und feierte seinen schon insgesamt 80. Sieg.
  • In Ruhpolding war es der 12. Triumph für den Franzosen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ