30. November 2019 12:04

Politik

FPÖ: Kickl erwartet Strache-Ausschluss in wenigen Stunden

  • "Ich rede nicht von Wochen oder Tagen sondern von Stunden", meinte Herbert Kickl am Samstag in der Ö1-Reihe "Im Journal zu Gast".
  • Das Kapitel Strache gehöre geschlossen: "Niemand hat Verständnis dafür, dass man herumzögert."
  • Endgültig gereicht mit seinem ehemaligen Chef hat es Kickl, als dieser auch noch "die Frechheit" besessen habe, sich der Partei wieder als Vorsitzender anzubieten.
  • Auch sei es etwa eine Provokation gewesen, wieder nach Ibiza auf Urlaub zu fahren.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ