5. Mai 2020 10:22

Politik

FPÖ misstraut Corona-Stichproben-Tests

  • Die FPÖ kann mit den Stichproben zur Dunkelziffer der Coronainfektionen nichts anfangen.
  • Diese hätten aufgrund der niedrigen Samples keine repräsentative Aussagekraft, sagte deren Gesundheitssprecher Gerhard Kaniak am Dienstag in einer Pressekonferenz.
  • Stattdessen forderten er und der freiheitliche Generalsekretär Michael Schnedlitz flächendeckende und kostenlose PCR-Tests für alle Risikogruppen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ