15. Januar 2020 13:08

Politik

FPÖ will Mindestsicherung mit Reparaturen belassen

  • Die FPÖ hat am Mittwoch Kritik an der Sozialpolitik der türkis-grünen Regierung geübt.
  • Klubobmann Herbert Kickl und Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch kündigten an, im Sozialausschuss am Donnerstag eine Beibehaltung sowohl der Hacklerregelung als auch der Mindestsicherung mit den vom Verfassungsgerichtshof geforderten Reparaturen zu verlangen.
  • Eine Breitseite ließ Kickl gegen den VfGH los. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ