8. Januar 2020 16:23

Politik

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy kommt vor Gericht

  • Frankreichs früherer Staatspräsident Nicolas Sarkozy soll wegen des Vorwurfs der Bestechung vor einem Strafgericht stehen.
  • Es ist das erste Mal in der Geschichte der 1958 gegründeten Fünften Republik, dass sich ein früherer Staatschef wegen eines derartigen Vorwurfs vor Gericht verantworten muss.
  • Sarkozy, der von 2007 bis 2012 im Élyséepalast regierte, hatte die Vorwürfe stets bestritten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ