7. Januar 2020 10:51

Politik

Frankreichs Premier kompromissbereit im Pensionsstreit

  • Frankreichs Premierminister Edouard Philippe hat sich im Streit über die Pensionsreform vor einem Treffen mit Sozialpartnern offen für Kompromisse gezeigt.
  • Philippe kündigte außerdem an, bei der Blockade von Ölraffinerien im Land die Polizei einzusetzen.
  • Gewerkschaften hatten von Dienstag an zu verstärkten Blockaden der Raffinerien aufgerufen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ