23. Oktober 2019 08:07

Kultur

Französischer Autor Pierre Michon erhielt Franz-Kafka-Preis

  • Neben einer Bronze-Statue, die eine Miniatur-Ausgabe des Kafka-Denkmals in Prag darstellt, sind mit dem Preis auch 10.000 US-Dollar verbunden.
  • Der Preisträger Pierre Michon, geboren 1945, veröffentlichte seinen Debütroman "Vies minuscules" im Jahr 1984.
  • Im Vorjahr wurde der Tscheche Ivan Wernisch mit dem Kafka-Preis ausgezeichnet, im Jahr davor erhielt Margaret Atwood den Preis. (c) APA.