23. Dezember 2019 20:06

Politik

Fünf Personen wegen Khashoggi-Mord zum Tode verurteilt

  • Im Fall des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi hat die Justiz in Saudi-Arabien fünf Todesurteile verhängt - und das direkte Umfeld von Kronprinz Mohammed bin Salman für entlastet erklärt.
  • Beide wurden nach dem Mord an Khashoggi ihrer Ämter enthoben.
  • Von den elf Angeklagten wurden neben den fünf zum Tode verurteilten Männern drei zu Gefängnisstrafen von insgesamt 24 Jahren verurteilt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ