18. Oktober 2019 07:26

Chronik

Fünfjähriger von Pkw erfasst und zu Boden geschleudert

  • Ein fünfjähriger Bub ist am Donnerstag in Wolfurt beim Überqueren einer Straße von einem Auto seitlich erfasst und zu Boden geschleudert worden.
  • Der Unfall ereignete sich in einem Baustellenbereich, die 28-jährige Pkw-Lenkerin habe das Kind erst spät wahrnehmen können, teilte die Polizei mit.
  • Der verletzte Fünfjährige wurde nach der Erstversorgung ins Spital eingeliefert. (c) APA.