4. Januar 2020 05:55

Chronik

Fußgänger in Steiermark von Auto erfasst und getötet

  • Zwischen Schladming und Radstadt ist am Freitagabend ein 23-jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst und getötet worden.
  • Der Unfall ereignete sich auf der B320 im Schladminger Ortsteil Klaus.
  • Zufällig anwesende Ärzte und Rettungssanitäter begannen mit der Reanimation, das verständigte Notarztteam setzte diese fort.
  • Der Verletzte wurde in das DKH Schladming überstellt, wo er verstarb. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ