21. Oktober 2019 13:40

Kultur

"Ganymed in Power" feiert im März im KHM Premiere

  • Auf "Natur" und "Liebe" folgt die "Macht": Bereits zum siebenten Mal hält das Theaterprojekt "Ganymed" Einzug ins Kunsthistorische Museum (KHM).
  • Unter dem Titel "Ganymed in Power" widmet man sich unter der Ägide von Regisseurin Jacqueline Kornmüller ab 4. März erneut ausgewählten Werken der Gemäldegalerie.
  • Tickets sind im Vorverkauf erhältlich. (c) APA.